Home
Projekte
Partner
   
 


Protokollführung im Nationalrat und Bundesrat (Parlamentsdirektion, seit 2012) sowie im Wiener Gemeinderat und Landtag (Magistratsdirektion der Stadt Wien, seit 2012)

Korrektorat der englischen Fassung - Zum jüdischen Erbe in der Wiener Architektur: Der Beitrag jüdischer ArchitektInnen am Wiener Baugeschehen 1868-1938 von Ursula Prokop (Böhlau Verlag, 2016)

Hörbuchfassung - Leben eines Grenzgängers von Paul Lendvai (edition-o, 2013)

Lektorat - Cultural policy landscapes. A guide to eighteen Central and South Eastern European countries  (ERSTE Stiftung und österreichische kulturdokumentation. internationales archiv für kulturanalyse, 2012)

Lektorat, Übersetzung - 100 Jahre Hollywood, Katalog (Jüdisches Museum Wien, 2011)

Redaktion Drucksorten - Tag des Denkmals (Bundesdenkmalamt, 2009)

Lektorat - Konzept für ein Haus der Geschichte Österreich (Dr. Claudia Haas, Beratung für Museen und Kulturinstitutionen, 2009)

Redaktion, Übersetzung, Lektorat -  EU XXL film Documentation bzw. Expertenwerkstatt (EU XXL film 2007, 2008, 2009, 2010)

Lektorat - Blütenorgien von Heistinger/Kofler/Zuber (Typo-Verlag, 2007)


Sicherung und archivarische Erfassung des sich nun im Theatermuseum befindlichen Nachlasses von Dr. Friedrich Langer, dem Gründer des Studio der Hochschulen, Theaterreferenten im Kulturamt der Stadt Wien, Dramaturg am Burgtheater und langjähriger Pressechef im Unterrichts- und später im Wissenschaftsministerium sowie der Österreichischen Bundestheater (Theatermuseum, 2016)

Die Gesellschaft zur Pflege der kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen zur Sowjetunion (ÖSG) von 1945 bis 1955 – Bestandsaufnahme von Quellenmaterial sowie Dokumentation der Kulturveranstaltungen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland, Teil 1 (gefördert durch den Zukunftsfonds der Republik Österreich, die Abteilung Kultur, Wissenschaft und Archiv des Landes Burgenland, die Abteilung Wissenschaft und Forschung des Landes NÖ, Burgenland sowie die Kulturabteilung der Stadt Wien, 2014/15)

Archivarische Erfassung des sich im Theatermusum befindenden Vorlasses von Conny Hannes Meyer über Die Komödianten - Theater im Künstlerhaus sowie Erfassung des gesamten Fotobestandes (Verein der Freunde der Komödianten, 2014)

Kommentierte Fassung eines Gespräches mit Ruth Mayenburg über ihre Tätigkeit als Generalsekretärin der Österreichisch-Sowjetischen Gesellschaft (1945-1950) und als Chefdramaturgin der Wien-Film am Rosenhügel (1952-1955) aus dem Jahr 1987 (gefördert durch die Kulturabteilung der Stadt Wien, 2013/14)

Archivarische Erfassung des sich im Theatermuseum befindenden Nachlasses von Hilde Weinberger zum Dramatischen Studio und zum Theater im Werkraum an der Volkshochschule Ottakring von 1956-1996 (Elga Martinez und Verband Wiener Volksbildung, 2013)

Kommentierte Fassung eines Gespräches mit Puck Dachinger aus dem Jahr 1986 (Stadtgemeinde Gmunden, 2013)

Archivarische Erfassung des sich im Theatermusum befindenden Vorlasses von Conny Hannes Meyer über Die Komödianten - Theater am Börseplatz (Verein der Freunde der Komödianten, 2013)

Archivarische Erfassung des druckgraphischen Bestandes über das Theater am Parkring (Österreichisches Theatermuseum, 2012)

Recherchen von Quellenmaterial zu neuen künstlerischen Entwicklungen der Darstellenden Kunst in Wien nach 1945. Erhebung Quellenmaterial (gefördert durch die Kulturabteilung der Stadt Wien, 2011-2012)

Organisation und und archivarische Erfassung des Nachlasses von Helmut Schwarz im Theatermuseum (Literar-Mechana, SKE, 2011)

Organisation und archivarische Erfassung des Nachlasses von Hilde Weinberger - Studio der Hochschulen (Österreichisches Theatermuseum, 2011)

Recherche von Quellenmaterial zu neuen künstlerischen Entwicklungen der Darstellenden Kunst in Wien nach 1945. Erhebung Personen, Aufführungsorte, Aktivitäten und ihre Vernetzung (gefördert durch die Kulturabteilung der Stadt Wien, 2010)

Organisation und archivarische Erfassung des Vorlasses von Otto Tausig (Österreichisches Theatermuseum, 2010)

KÖR Sichtbar - Konzept zur Vermittlung von Kunst im öffentlichen Raum (KÖR Wien, 2009-2010)

Öffentlichkeitsarbeit für den Tag des Denkmals im Rahmen der European Heritage Days (Bundesdenkmalamt/bmukk, 2009-2010)

EU XXL film Filmmusik (EU XXL film, 2008-2010)

2004 - 2008 EU XXL film (Aufbau Büro- und Personalinfrastruktur, Budget, Fördereinreichungen, Sponsor- und Förderverträge, Konzepterstellung, Projektkontrolle, Redaktionelle Verantwortung Website, Marketing-Koordination, Beauftragung Drucksorten)



„Frech wie ich bin“. Herbert Lederer wurde 90. In: Die Presse. Spectrum. 11. Februar 2017

„Ich war ja kein Theaterdirektor in dem Sinne, ich habe gerne Theater gemacht“ – Conny Hannes Meyer und „Die Komödianten“, in: 25 Jahre Theatermuseum im Palais Lobkowitz, Hrsg. Von Christiane Mühlegger-Henhapel, Verlag Holzhausen, Wien 2016

Es war einmal am Börseplatz. Conny Hannes Meyer und seine Komödianten. In: Die Presse. Spectrum. 11. Juni 1016

Motorrad von Hand gemalt. Der Bühnenbildner Harry Glück - zum 90. Geburtstag am 20. Februar. In: Die Presse. Spectrum. 14. Februar 2015

'Natürlich gab es Zensur' - Theater in den Informationszentren der Allierten. In: Die Presse. Spectrum. 1. Februar 2014

Der Aufbruch der Jungen. Die Wiener Theaterszene nach 1945. In: gift. zeitschrift für freies theater. 01/2013

Gegenentwurf zu Großbühnen. Die Wiener Studio- und Kellertheater nach 1945. In: Wiener Zeitung extra, 27./28.10.2012

Erinnerungen. In: Paulus Manker, Spurensuche. Der Theatermann Gustav Manker 1913-1988. Christian Brandstätter Verlag, Wien 2010 (alle Interviews im Kapitel ‚Erinnerungen' wurden von Andrea Huemer im Jahr 1998 für die Ausstellung über Gustav Manker im Volkstheater durchgeführt)

Lobbying für das Kulturerbe. In: Wiener Zeitung. Extra. 26.09.2009